Cloud Security: Wie sicher ist Microsoft Azure?

10.11.2020 | Microsoft

Sicherheit bei Microsoft Azure

Microsoft Azure zählt zu den sichersten Cloud-Computing-Diensten weltweit. Die 5 Kernbereiche: Security, Datenschutz, Compliance, Verfügbarkeit & Backup sowie Schutz von geistigem Eigentum.

Cloud Computing mit Microsoft Azure kann für Unternehmen einen absoluten Kostenvorteil mit sich bringen. Doch es gibt immer noch Firmen, die mit der Umstellung von On-Premise-Infrastruktur auf Cloud-Lösungen zögern aufgrund von Sicherheitsbedenken gegenüber der Cloud.

Doch diese Angst ist – zumindest in Bezug auf Microsoft Azure – unbegründet. Der Cloud-Computing-Dienst von Microsoft zeichnet sich durch extrem hohe Sicherheitsstandards und ausgeklügelte Compliance-Funktionen aus.

Security

Sicherheit wird bei der Entwicklung in Azure großgeschrieben, dafür sorgt der sogenannte Security Development Lifecycle (SDL).

  • Zugriffs- und Identitätsmanagement: Fortschrittliche Technologien sorgen dafür, dass Sie als Unternehmen immer im Blick haben, wer Zugriff auf Ihre Azure-Umgebung hat.
  • Ihre Daten und Anwendungen werden durch Netzwerk- und Infrastruktur-Sicherheitsfunktionen geschützt.
  • Verschlüsselungstechniken sorgen für die sichere Übertragung von Daten.
  • Darüber hinaus bietet Azure weitere, innovative Werkzeuge, um Ihr Unternehmen vor Angriffen zu schützen.

Datenschutz

Azure hat sich dazu verpflichtet, Unternehmen die volle Kontrolle über das Sammeln, Verwenden und Verteilen von Kundendaten zu übertragen. Das bedeutet, dass Microsoft die Daten nur für die vereinbarten Anwendungen nutzen darf und sie niemals für Marketing- oder Werbezwecke verwenden wird. Außerdem haben Sie volle Kontrolle darüber, wo Ihre Daten gespeichert werden und wer sie wann unter welchen Bedingungen abrufen kann. Gesetzliche Vorgaben wie die DSGVO und deren Umsetzung sind dank Microsoft-Standard-Prozessen bereits mitgedacht und unkompliziert einzuhalten. Wenn Sie Azure kündigen, gibt es einen peniblen Löschungsprozess der Daten.

Compliance

Unternehmen müssen sich darauf verlassen können, dass ihre eingesetzten IT-Werkzeuge Compliance-Richtlinien entsprechen und den gültigen Regulierungen des Gesetzgebers entsprechen. Microsoft Azure bietet seinen Abonnenten hier absolute Sicherheit und höchste Standards, die durch unabhängige Instanzen zertifiziert sind. Und das Beste: Wenn sich Gesetzeslagen oder Regelungen ändern, gelingt es Microsoft dank enger Zusammenarbeit mit Gesetzgebern, Behörden und Organisationen in Kürze die Standards und Prozesse entsprechend zu adaptieren.

Verlässlichkeit und Backup

Azure ist verlässlich wie keine zweite Cloud-Computing-Lösung und darüber hinaus bestens ausgestattet, wenn es darum geht, den Ernstfall zu vermeiden, nach einem Ernstfall alles wiederherzustellen und dafür zur sorgen, dass Ihr Business weiterlaufen kann:

  • Hohe Verfügbarkeit
  • Disaster Recovery
  • Backup

Azure erlaubt es Ihnen auch, Ihre eigene Backup-Lösung zu verwenden, wenn Sie das lieber möchten.

Geistiges Eigentum schützen

Zu guter Letzt hilft Ihnen Microsoft Azure auch dabei, das geistige Eigentum Ihres Unternehmens zu schützen. Mit Azure können Sie sichergehen, dass Sie vor ungerechtfertigten Klagen zu Verstößen geschützt sind, z.B. wenn Sie innovative Lösungen entwickeln. Dafür sorgen Azure IP Advantage und die Shared Innovation Initiative.

Interessiert an Microsoft Azure für Ihr Unternehmen?

Gerne berät Sie unser Experte Oliver Dolinac, wie Sie Azure in Ihrem Unternehmen gewinnbringend einsetzen können.

Oliver DolinacOliver Dolinac
oliver.dolinac@seidl-software.com
+43 699 105 005 05

Mehr Wissen von Seidl Software: